RSS

Johannisbeer Crumble

01 Jul

Nach den ganzen deftigen Essen darfs auch mal wieder etwas Süßes sein. Heute ein Johannisbeer Crumble, jetzt wo es wieder fast alle erdenktlichen Beeren zu kaufen gibt.

Und das Schöne: Es geht schnell und schmeckt lecker.

Zutaten:
300g Mehl
120g Zucker
270g Butter
1 Eigelb
500g Johannisbeeren
1 Pck Vanillezucker
20130720_171812_resized 20130720_171818_resized

Zubereitung:

Mehl mit Zucker mischen, kalte Butter in Stücke schneiden und
auf der Mehl-Zucker-Mischung verteilen. Eigelb dazugeben und alles miteinander verkneten. 2/3 in eine Auflaufform geben und leicht am Boden andrücken.

Johannisbeeren waschen und mit Vanillezucker mischen. Wer mag gibt noch 2-3 EL Konfitüre dazu und mischt diese unter. Ansonsten alles über den angedrückten Boden geben und schließlich wieder mit den restlichen Streuseln bestreuen.

Bei 200 Grad Ober- und Unterhitze ca. 40 min backen.

Wer keine große Auflaufform hat oder nicht soviel Crumble machen will, nimmt wie ich einfach Tartelets und nur die Hälfte der Zutaten. Geht genau so prima.

Advertisements
 

Schlagwörter: , , , , , ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: