RSS

Milchreis mit Kirschen

20 Mai

Irgendwie hat mich am Wochenende die Lust auf Milchreis gepackt. 🙂 Und da dacht ich mir, machste noch ein paar schöne heiße Kirschen dazu. Zwar leider keine frischen aber Schattenmorellen tun es genau so gut 🙂

Was braucht man für 2 Portionen Dessert?

100g Milchreis (ich hatte grad den von Onkel Ben ^^ im Haus)
1/2l Milch

Für die Soße

1 kleines Glas (250 ml) Schattenmorellen oder sonstiges Obst nach Wahl
1 EL Speisestärke
2 EL Zucker

20140516_193237_resizedMilchreis nach Packungsanweisung garen. In der Regel wird erst die Milch zum Kochen gebracht, dann kommt der Milchreis hinzu und auf mittlerer Hitze lässt man ihn rund 20 Min garen. Zwischendurch immer mal umrühren.

In den letzten 5 Minuten dann den Saft des Obstes erhitzen, 1 EL Stärke mit ein wenig Wasser vermischen und dann zum Saft geben. Schließlich den Zucker dazu und sobald die Soße kocht, Obst dazu und kurz mitkochen lassen.

Nom nom nom. 🙂

Tipp: Mit Mandelmilch oder Sojamilch auch was für die Veganer. 🙂

Advertisements
 

Schlagwörter: , ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: