RSS

Frühstücks-Shake

09 Apr

Inspiriert von den ganzen Fitness-Sport-Health-Seiten mixe ich mir ab und an mal einen Shake aus Früchten, Quark und Milch zusammen. Kennt ihr bestimmt, dass man nicht jeden Tag Lust auf Brot, Brötchen oder ähnliches hat, oder? 😉

Was braucht man für ein 0,4l Glas?

– 400g Himbeeren (frisch oder TK)
– 1 Banane
– 150g Magerquark (kann nach belieben auch variieren)
– 1,5% Milch, soviel, dass die Konsistenz eurem Geschmack entspricht…
– 1 EL Honig (natürlich könnt ihr auch mit Süßstoff oder Stevia süßen, aber das ist zum einen Geschmackssache und zum anderen muss man mit Stevia vorsichtig sein 😉 )
– 1-2 EL Haferflocken oder Dinkeflocken

Alles zusammen in den Mixer geben und kräftig durchmixen. Natürlich lassen sich die Früchte auch mit anderen Früchten ersetzen. Wenn ihr die Milch und den Quark weglasst und stattdessen Orangensaft nehmt, könnt ihr euch auch einen leckeren Smoothie bereiten. Sonntag zufällig im TV gesehen beim Tim Mälzer. Er hatte allerdings zusätzlich noch Heidelbeeren. 🙂

shake1

Advertisements
 
 

Schlagwörter: , ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: