RSS

Kokossuppe mit Fisch

06 Feb

Nach einem Rezept von der t-online Seite, wo ihr auch gleichzeitig die Zutaten samt Zubereitung findet. Ich hatte noch Fisch da und wollte diesen gleich verwerten. Es gab Kabeljau. Mein Fazit: Lecker, aber nix was ich jetzt täglich essen müsste. Aber definitiv eine leckere Abwechslung.

Habe statt dem Zitronensaft Limettensaft verwendet und statt roter Currypaste, grüne. Hatte das einfach da und wollte jetzt nicht wegen 1-2 Löffeln extra frische Zitronen und neue Currypaste kaufen. Wenn man mit der grünen Currypaste (die ja an und für sich recht scharf ist) vorsichtig dosiert, kann man damit prima würzen.

Ach so ja, es passt am besten Reis oder frisches Baguette dazu. 🙂

20140205_184719_resized

Advertisements
 
Hinterlasse einen Kommentar

Verfasst von - Februar 6, 2014 in Fisch

 

Schlagwörter: , , ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: