RSS

Marmorkuchen

03 Nov

Ein schönes, schnelles und saftiges Rezept für zum Beispiel den Sonntag-Nachmittag, oder? Gesehen habe ich das Rezept vor einiger Zeit im Fernsehen bei Galileo, als ein „Laie“ gegen eine Profi-Konditorin angetreten ist. Ich denke, Verlinken oder Abschreiben des Rezeptes ist nicht erwünscht, deshalb stelle ich euch den Link zum Rezept einmal ein.

Info: Mit Weizenpuder meinen die Macher ganz simpel MEHL!

Von meiner Seite gibt es dafür eine dicke Empfehlung und ein Foto von meinem Kuchen, der nach diesem Rezept entstanden ist:

marmorkuchen1

Advertisements
 
 

Schlagwörter: , , ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: